Kohlrabi-Salat mit Rindfleischwürfeln

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 EL Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Dill)
▪ 5 EL Rapsöl
▪ 3 EL Rotweinessig
▪ 5 Kohlrabi
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ 1 Zwiebel
▪ 1 Bund Suppengrün
▪ 500 g Rindfleisch





Zubereitung

Rindfleisch mit geputztem Suppengrün und geviertelter Zwiebel in Salzwasser etwa 2 Stunden garen. Währenddessen den aufsteigenden Schaum mit einem Schaumlöffel abnehmen.

Anschließend durch ein Sieb gießen, das Fleisch zurück in die Brühe geben, mit Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Das abgekühlte Fleisch in 2 x 2 cm dicke Würfel schneiden.

Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Aus Essig, Öl, feingehackten Kräutern, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Mit Fleischwürfeln und Kohlrabi-Stiften mischen und kurz durchziehen lassen.