Köttbullar mit Champignons-Pfifferling-Sahnesauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ etwas Öl
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 100 ml Schlagsahne
▪ 1 Ei
▪ 1 EL Semmelbrösel
▪ 300 g gemischtes Hackfleisch
▪ 400 ml Brühe
▪ 2 handvoll Champignon
▪ 1 handvoll Pfifferlinge
▪ 1 mittelgroße Zwiebel
▪ 500 g Bandnudeln
▪ etwas Butter
▪ 2 EL Speisestärke



Zubereitung

In einer Schüssel Fleisch, Semmelbrösel, Eier und 1 EL Sahne mischen, salzen, pfeffern und mit feuchten Händen zu Hackfleischbällchen drehen. In einer Pfanne in heißem Öl rundherum braunbraten, anschließend im auf 180 °C vorgeheizten Backofen (Umluft 160 °C, Gas Stufe 3) 7 Minuten braten.

Pilze mit etwas Butter anbraten, mit Brühe ablöschen und restliche Sahne zugeben. Köttbullar zugeben, mit Speisestärke binden und kurz aufkochen lassen.

Dazu Bandnudeln servieren.