Knoblauchforelle

Knoblauchforelle

Zutaten

für 1 Person

▪ 1 küchenfertige Forelle
▪ 6 Knoblauchzehen
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ Saft von 1/2 Zitrone
▪ 1 EL Öl



Zubereitung

Forelle waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen und mit der breiten Seite des Messerrückens etwas plattdrücken.

Forelle von innen und außen salzen und pfeffern, mit etwas Zitronensaft beträufeln, Knoblauchzehen in die Forelle füllen, Forelle von außen mit etwas Öl beträufeln, in einen Fischhalter legen und auf dem Rost über Glut von jeder Seite 8-10 Minuten grillen.