Knoblauchfleisch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 kg mageres Schweinefleisch ohne Knochen, in Würfeln
▪ 1 EL Salz
▪ 1 EL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 300 ml Weißweinessig
▪ 1 Knolle Knoblauch, geschält und zerdrückt
▪ 1 Bund frischer Thymian, feingehackt
▪ 4 Nelken





Zubereitung

In einer Schüssel alle Zutaten mit 700 ml Wasser gut mischen und mindestens 12 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Original karibisch schmeckt das Knoblauchfleisch, wenn es 2-3 Tage mariniert wird.

Abgießen und eine Tasse der Marinade zurückbehalten. Die Marinade im Topf mit dem Schweinefleisch verrühren und bei großer Hitze anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Das Fleisch unter ständigem Rühren ca. 10-15 Minuten bräunen.

Dazu wird Reis serviert.