Kirschsuppe mit Schneeklößchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Kirschen
▪ 250 ml trockener Weißwein oder Kirschsaft
▪ 1 Zimtstange
▪ 100 g Zucker

für die Schneeklößchen
▪ 3 Eiweiß
▪ 2 EL Zucker
▪ 50 g Stärke
▪ 1 l Milch





Zubereitung

Die Kirchen waschen den Stiel und die Kerne entfernen. Dann die Früchte mit Wein, 750 ml Wasser, der Zimtstange aufkochen lassen und den Zucker hineingeben und weitere 5 Minuten ziehenlassen. Die Stärke in etwas Wasser einrühren und unter die Kirschsuppe rühren, bis sie eine leichte Bindung hat.

Für die Schneeklößchen Eier trennen und leicht steifschlagen, den Zucker hineinrieseln lassen und weiterschlagen, bis er aufgelöst und das Eiweiß richtig fest ist.

Die Milch zum Kochen bringen von der Kochstelle nehmen und den Eischnee mit einem Löffel als Flocken hineingeben und ca. 1 Minute ziehenlassen. Sie dürfen auf keinen Fall mehr kochen.