jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kirschschmarren

Kirschschmarren

Zutaten

für 3 Personen

▪ 250 g Weizenmehl
▪ 250 g Quark
▪ 250 ml Milch
▪ 4 Eier
▪ 1 Glas Schattenmorellen
▪ 1/2 TL Salz
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Mehl und Salz in einer großen Schüssel vermischen.

Quark mit Eiern und Milch verquirlen und mit dem Mehl zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren. Zugedeckt 30 Minuten stehenlassen.

Die Kirschen gut abtropfen lassen, unter den Teig mischen.

In einer Pfanne Butter erhitzen, die Hälfte des Teiges hineingießen. Die Pfanne zudecken und die Hitze reduzieren. Sobald der Eierkuchen auf der Unterseite goldgelb gebacken ist, mit 2 Gabeln in kleine Stücke reißen. Diese bräunen und dabei häufig wenden. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Den restlichen Teil genauso zubereiten.

Mit reichlich Puderzucker bestäubt servieren.

Tip: Statt 250 g Mehl 100 g Haferflocken und 200 g Mehl nehmen. Das ergibt einen kräftigeren Geschmack.