Kirschpfannkuchen

Kirschpfannkuchen

Zutaten

für 4 Personen

● 150 g Mehl
● 1/4 TL Salz
● 200 ml Milch
● 4 Eier
● 400 g Süßkirschen
● 2 EL Zucker
● 50 g Butter

zum Backen
● etwas Butterschmalz

zum Bestäuben
● etwas Puderzucker



Zubereitung

Mehl mit Salz und Milch glattrühren. Eier trennen und Eigelbe unter den Teig rühren. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhenlassen.

Kirschen waschen, entsteinen und mit 1 EL Zucker mischen. Eiweiße mit übrigem Zucker zu steifem Eischnee schlagen. Butter zerlassen und unter den Teig rühren. Eischnee locker unterheben.

Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

Etwas Butterschmalz in einer großen beschichteten ofenfesten Pfanne erhitzen, Teig hineingießen, glattstreichen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten backen. Kirschen darauf verteilen. Pfannkuchen im Ofen auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten fertigbacken.

Auf eine Platte gleiten lassen und in Stücke schneiden.

Mit Puderzucker bestäubt warm servieren.