Khubuz

Zutaten

▪ 3 Tassen Mehl
▪ 1 Würfel Hefe
▪ 3/4 TL Salz
▪ 1 EL Öl
▪ 1 Prise Zucker





Zubereitung

Aus 1 Tasse lauwarmem Wasser und den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. Zu einer Kugel formen, mit Öl bestreichen und an einem warmen Platz zur doppelten Größe aufgehen lassen.

Noch einmal gut durchkneten.

Den Teig in Portionen teilen. Jeden Ball zu einer schönen runden Scheibe ausrollen. Nochmals 20 Minuten ruhenlassen.

Den Ofen auf größte Hitze vorheizen, dabei schon ein Backblech mit aufheizen.

Die Fladen nacheinander an die heißeste Stelle in den vorgeheizten Ofen einschieben. Bei Elektroherden ist dies die untere Schiene, bei Gas die obere.

Die Fladen ca. 5 Minuten backenlassen. Nur leicht Farbe annehmen lassen.

Die Taschen werden halbiert und mit Tomaten, Salat und Fleisch gefüllt. Man kann Geschnetzeltes oder Schafskäse hineingeben, was immer man möchte.