Katalanisches Tomatenbrot

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Scheiben Graubrot
▪ 4 Tomaten
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 1 Rosmarinzweig
▪ 1 Thymianzweig
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Olivenöl
▪ einige Rosmarinblüten
▪ einige Thymianblüten





Zubereitung

Brote in Olivenöl goldgelb rösten.

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe durchpressen und mit dem Rosmarin, dem Thymian und den Tomaten dünsten. Anschließend salzen und pfeffern.

Die Paste auf die Brote streichen und mit den Blüten garnieren.