Kartoffeltaschen gefüllt mit Apfelquark

Zutaten

▪ 400 g Apfelscheiben
▪ 2 EL Butter
▪ 2 Eier
▪ 1 Eigelb
▪ 100 g feine Haferflocken
▪ 120 g Honig
▪ 400 g festkochende Kartoffeln
▪ 100 g Mehl
▪ 300 g Quark
▪ 70 g Rosinen
▪ 1 l saure Sahne



Zubereitung

Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, pellen und stampfen, mit Mehl, Haferflocken, Eiern und Butter zu einem Teig verkneten und ruhenlassen.

Quark mit Sahne verrühren, Apfelscheiben, Rosinen, Honig und 2 EL Haferflocken untermengen, 3 mm dick ausrollen, in Quadrate (10 x 10 cm) schneiden, auf eine Hälfte die Füllung geben, andere Hälfte darüberklappen, andrücken und mit Eigelb bestreichen.

Bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.