jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 große Zwiebel
▪ 1 kleine Stange Lauch
▪ 600 g mehligkochende Kartoffeln
▪ 2-3 Möhren (ca. 200 g)
▪ 1 Stück Knollensellerie (ca. 150 g)
▪ 2 EL Butter
▪ 1 1/4 l kräftige Rinder- oder Gemüsebrühe
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Muskatnuß, frischgerieben
▪ 100 g Sahne
▪ 4 Wiener Würstchen
▪ 1/2 Bund Petersilie



Zubereitung

Zwiebel schälen und würfeln. Lauch putzen, der Länge nach aufschlitzen, gründlich waschen und in schmale Ringe schneiden. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, schälen und grobwürfeln.

Butter in einem großen Topf zerlassen, Zwiebelwürfel goldgelb andünsten, Möhren- und Selleriewürfel dazugeben und unter Rühren ca. 2 Minuten mitdünsten. Brühe dazugießen, Lauchringe, Kartoffelwürfel und Lorbeerblatt hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen und aufkochen. Suppe bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf ca. 25 Minuten köchelnlassen.

Lorbeerblatt entfernen. 2 Kellen Gemüse aus dem Topf nehmen und Rest pürieren. Gemüsestücke wieder unter die Suppe rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken.

In einem Topf Wasser erhitzen, Würstchen hineingeben, ca. 5 Minuten erwärmen, herausnehmen und in die heiße Suppe geben.

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und feinhacken.

Suppe mit Petersilie bestreut servieren.