Kartoffelsalat nach Lausitzer Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1/4 l saurer Rahm
▪ 125 ml Joghurt
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 Prise Zucker
▪ 1 TL scharfer Senf
▪ 1 TL frischgeriebener Meerrettich
▪ 1 Bund Dill
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 1 Salatgurke
▪ 3 hartgekochte Eier
▪ 3 Tomaten
▪ 3 Zwiebeln
▪ 2 Möhren
▪ 1 rote Paprika
▪ 2 säuerliche Äpfel
▪ 500 g Kartoffeln





Zubereitung

Aus Sauerrahm, Joghurt, Salz, Pfeffer, Zucker, Senf und geriebenem Meerrettich eine Salatsoße rühren. Die geschnittene Petersilie und einige abgezupfte Dillblättchen leicht unterheben. In die Soße nacheinander die Gurkenwürfel, Eischeiben, Tomatenscheiben, Zwiebelwürfel, Möhrenstifte, Paprikaringe und Apfelspalten geben und vorsichtig durchmischen. Erst zum Schluß kommen die in der Schale gekochten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazu.

Noch mal durchrühren, gut ziehenlassen, vor dem Servieren mit etwas frischgemahlenem Meerrettich bestreuen.