Kartoffelpfannkuchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Kartoffeln
▪ 100 g Rosinen
▪ 4 Eier
▪ 75 g Sahne
▪ etwas Öl
▪ 2 EL Puderzucker
▪ etwas Salz





Zubereitung

Kartoffeln kochen, durch die Presse drücken, auskühlen lassen, mit Eiern, Sahne, Salz und Rosinen verrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise einfüllen, jeweils Unterseite bräunen, Pfannkuchen wenden, sofort in Stücke zerteilen und zu Ende braten.

Mit Puderzucker betreut servieren.

Dazu reicht man Kompott.