jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kartoffelkroketten mit Mehl

Kartoffelkroketten mit Mehl

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g mehligkochende Kartoffeln
▪ 1∕8 l Milch
▪ etwas Butter
▪ etwas Salz
▪ etwas Muskatnuß
▪ 1 Eigelb
▪ 150 g Weizenmehl
▪ 1 Ei
▪ einige Semmelbrösel



Zubereitung

Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln garen, abgießen und ausdampfen lassen, nicht abschrecken. Wenn die Kartoffeln noch etwas warm sind, durch die Kartoffelpresse drücken, heiße Milch und Butter dazugeben und mit Salz und Muskatnuß abschmecken.

Aus der Kartoffelmasse mit 1 Eigelb und Mehl einen Teig herstellen; dieser sollte zwar formbar sein, aber auch noch etwas klebrig. Aus dem Teig kleine Rollen formen und panieren (wenn sie nicht mehlig genug sind, zunächst in Mehl, dann in Ei und danach in Semmelbröseln wälzen).

Kroketten fritieren oder in tiefem Fett ausbacken.

Eignet sich als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten.