Kartoffel-Knoblauch-Dip

Zutaten

▪ 500 g mehligkochende Kartoffeln
▪ 5 Knoblauchzehen
▪ 6 EL Olivenöl
▪ Saft von 2 Zitronen
▪ 1 Peperoni
▪ 100 ml Gemüsebrühe
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer





Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Abgießen und fein zerdrücken. Knoblauch dazupressen. Olivenöl, Zitronensaft, Brühe unter das Kartoffelpüree rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Peperoni entkernen, feinwürfeln und unterheben.