Kartoffel-Hähnchen-Pfanne

Zutaten

für 2 Personen

▪ 2 Hähnchenbrustfilets
▪ 5 mittelgroße Kartoffeln
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 1 grüne Paprikaschote
▪ 1 gelbe Paprikaschote
▪ 1 Zwiebel
▪ etwas Schnittlauch
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Öl



Zubereitung

Hähnchenbrustfilets in gleichgroße Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten, anschließend herausnehmen.

Rohe geschälte Kartoffeln in dünne Streifen schneiden und in der gleichen Pfanne goldbraun anbraten. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben, in kleine Streifen geschnittenen Paprikaschoten mit anbraten, Hähnchenbrustfilet wieder in die Pfanne geben, alles gut durchmengen und mit Salz, Pfeffer und Schnittlauchröllchen würzen.

Tip: Schmeckt sehr gut mit Crème fraîche verfeinert.