Kartoffel-Hack-Pfanne

Zutaten

für 2 Personen

▪ 300 g kleine Kartoffeln
▪ 2-3 Frühlingszwiebeln
▪ 2 EL Olivenöl
▪ 300 g gemischtes Hackfleisch
▪ 2 EL Currypulver
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 250 ml Gemüsebrühe





Zubereitung

Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Frühlingszwiebeln längs halbieren, Weißes und Hellgrünes schräg in 4 cm große Stücke schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Hack portionsweise kräftig darin anbraten, Kartoffeln zufügen, mit Curry, Salz und Pfeffer würzen und mit Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 20 Minuten garen, Frühlingszwiebeln zufügen und weitere 5 Minuten garen.