jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kartoffel-Brokkoli-Käse-Taler

Kartoffel-Broccoli-Käse-Taler

Zutaten

▪ 500 g Kartoffeln
▪ 250 g Broccoli
▪ 100 g Käse
▪ 2 Eier
▪ 5-10 EL Mehl
▪ 4 EL Öl
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ Muskat

zum Panieren
▪ Mehl
▪ Ei
▪ Paniermehl





Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser garen.

Broccoli in Röschen schneiden, Stiele schälen und würfeln, anschließend in Salzwasser ca. 4 Minuten garen.

Die Kartoffeln abgießen und grobstampfen. Broccoli abgießen, grobhacken, beides mit den beiden Eiern vermischen und löffelweise das Mehl unterrühren, bis eine zähe Masse entsteht. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus der Masse mit feuchten Händen ca. 8-10 Taler formen. Diese zuerst in Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluß in Paniermehl wenden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Taler unter mehrmaligen Wenden ca. 5 Minuten braten.

Dazu schmeckt ein Klecks Crème fraîche oder Frischkäse sehr gut.

Als Beilage eignen sich die Taler zu vielen Fleisch- und Fischgerichten.