jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Karpfen mit Salbei

Karpfen mit Salbei

Zutaten

für 2 Personen

▪ 1 kleiner Karpfen, küchenfertig
▪ 100 g Butter
▪ 2 TL getrockneter gerebelter Salbei
▪ 125 ml Sahne
▪ Salz
▪ Pfeffer





Zubereitung

Backofen auf ca. 250 °C vorheizen.

Den küchenfertigen Karpfen längs aufschneiden, außen und innen mit Salz einreiben, pfeffern. Aufgeklappt mit der Hautseite nach oben in einen breiten Bräter setzen. Die Hälfte der Butter zerlassen, über den Karpfen gießen, die restliche Butter in Flöckchen auf den Karpfen setzen, mit Salbei überstreuen und dann in der Röhre bis zur gewünschten Bräune braten. Ab und an zwischendurch noch mal mit Buttersud aus dem Bräter übergießen.

Den Fisch herausnehmen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten, warmstellen.

Den Bräter auf eine Herdplatte oder Gasflamme stellen, Bratensaft mit Sahne auffüllen, kurz aufkochen, abschmecken und den Karpfen mit der Sauce übergießen und mit Salzkartoffeln servieren.