Karottensuppe mit Ingwer

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Karotten
▪ 1200 ml Gemüsebrühe
▪ 2 Schalotten
▪ 1 EL Butter
▪ 1-2 Knoblauchzehen
▪ 1 Stück geschälte Ingwerknolle
▪ etwas feingewiegte glatte Petersilie
▪ etwas Cayennepfeffer
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz



Zubereitung

Von den Karotten beide Enden abscheiden, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und Karottenscheiben etwa 30 Minuten köchelnlassen.

Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Eine Pfanne erhitzen, Butter schmelzen und einmal aufschäumen lassen, Schalotten-Würfel zugeben und glasig anschwitzen. Ingwer schälen, reiben und zur Butter geben, etwa 1 Minute dünsten, alles zur Brühe geben und fertigkochen.

Petersilie waschen, trockenschütteln, harte Stiele entfernen und Grün feinschneiden.

Suppe feinpürieren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken, in vorgewärmten Suppentellern oder Suppentassen anrichten, mit Petersilie garnieren und heiß servieren.