Karamel-Eis

Zutaten

▪ 120 g Zucker
▪ 1/4 l Milch
▪ 2 Eigelb
▪ 15 g Maisstärke





Zubereitung

Den Zucker zu Karamel bräunen, 300 ml Wasser vorsichtig aufgießen und kochen lassen, bis der Zucker ganz aufgelöst ist. In der Milch die Eigelb und die Maisstärke verrühren und unter ständigem Rühren in das kochende Karamelwasser gießen. Eine Weile kochen und die ausgekühlte Creme unter öfterem Rühren gefrieren lassen.





Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.