Kaninchen mit Paprikaschoten

Zutaten

für 6 Personen

▪ 1 1/2 kg Kaninchenteile
▪ 3 feingehackte Anchovis-Filets
▪ 1 feingehackte Knoblauchzehe
▪ 750 g gelbe, rote und grüne Paprikaschoten in Streifen
▪ 1 Zweig Rosmarin
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ 1/8 l Weißwein





Zubereitung

Eine Edelstahlgriffpfanne mit 28 cm Durchmesser bei mittlerer Energiezufuhr aufheizen. Die Kaninchenteile einlegen und rundum schön braun anbraten. Herausnehmen und im umgedrehten Servierdeckel verwahren.

Anchovis, Knoblauch und die Paprikastreifen unter Umwenden leicht andünsten. Die Kaninchenteile wieder zugeben und die Paprikastreifen darüber verteilen. Alles mit Salz und Pfeffer bestreuen, Weißwein angießen und Lorbeerblatt und Rosmarinzweig einlegen. Servierdeckel schließen und die Hitze reduzieren. Ca. 40 Minuten bei kleiner Energiezufuhr schmoren.