Kalbsschnitzel mit Tomatensauce

Zutaten

▪ 1 Bund Basilikum
▪ 1/2 Glas trockener Weißwein
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 20 g Butter
▪ 1 kg Fleischtomaten
▪ einige Basilikumblätter
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Zucker
▪ 40 g Butterschmalz
▪ 4 Kalbschnitzel





Zubereitung

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Kalbsschnitzel in Butterschmalz braten, salzen und pfeffern.

Die Fleischtomaten kurz in kochendes Wasser legen, mit kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, vierteln, die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter erhitzen und die Fleischtomaten andünsten. Mit Knoblauch, 1 Prise Zucker und Salz würzen, danach den Weißwein zum Tomatenmus geben und einkochen lassen. Basilikum waschen, trocknen, in Streifen schneiden und zugeben. Die Soße zu den Kalbsschnitzeln reichen.

Dazu passen Broccoli-Röschen und Bandnudeln.