jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kalbsnieren in Dijonsenf

Kalbsnieren in Dijonsenf

Zutaten

für 4 Personen

● 1 Kalbsniere (ca. 400 g)
● 1 feingeschnittene Schalotte
● 2 EL Dijon-Senf
● 100 ml Sahne
● 10 g Butter
● 1 EL feingeschnittene Petersilie
● etwas Salz
● etwas Pfeffer
● etwas Butterschmalz



Zubereitung

Die Kalbsniere von Fett und Adern befreien, unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen, in ca. 2 cm starke Scheiben schneiden und mit frischgemahlenem Pfeffer würzen.

In einer Pfanne Butterschmalz heißwerden lassen und die Kalbsnierenscheiben darin auf beiden Seiten rasch anbraten, herausnehmen und warmstellen.

Die Schalotte im Bratfett anschwitzen, Senf zugeben und kurz anziehen lassen. Sahne dazugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, Butter und frischgehackte Petersilie zugeben.

Die Nierenscheiben anrichten und mit der Sauce übergießen.

Dazu paßt Kartoffelpüree.