Kalbfleischsauce

Zutaten

▪ 375 g Kalbsgehacktes
▪ 20 g Butter
▪ 200 g Erbsen
▪ 200 g Schlagsahne
▪ 2 EL Weinbrand
▪ 50 g frischgeriebener Parmesankäse
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 Prise Muskat
▪ 1 Bund Petersilie





Zubereitung

Hackfleisch in heißem Fett bei mittlerer Hitze krümelig andünsten, aber nicht braunwerden lassen. Erbsen, Sahne, Weinbrand und Käse zugeben. Bei kleiner Hitze in der offenen Pfanne etwa 5 Minuten kochen.

Abschmecken. Gehackte Petersilie unterheben.

Mit Nudeln servieren.