Käsegebäck

Zutaten

▪ 125 g Mehl
▪ 125 g geriebener Schweizer Käse
▪ 1 Msp. Backpulver
▪ 125 g Butter
▪ 1 Eigelb





Zubereitung

Mehl mit Käse, Backpulver und Butter zu einem glatten Teig verkneten und kühlstellen.

Teig dünn ausrollen, Streifen ausrädeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen, Teigstreifen damit bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C 10-12 Minuten backen.