Käsebällchen

Käsebällchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ etwas Erdnuß- oder Sonnenblumenöl
▪ 200 g Emmentaler, Greyerzer, Comté oder Bergkäse
▪ 2 Eiweiß
▪ 1 Spritzer Zitronensaft
▪ etwas frischgeriebene Muskatnuß
▪ Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung

Öl in einem Topf auf 180 °C vorheizen.

Käse feinreiben. Eiweiß nur anschlagen, es sollte kein Eischnee werden.

Käse mit Zitronensaft vorsichtig unter das Eiweiß heben und würzen, mit den Händen zu kleinen Bällchen formen, in heißem Öl goldbraun ausbacken und auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.