Kabeljau auf Kohlrabi-Möhren

Kabeljau auf Kohlrabi-Möhren

Zutaten

für 2 Personen

▪ 250 g Kohlrabi
▪ 250 g Möhren
▪ 1 Schalotte
▪ 2 TL Öl
▪ 2 TL mittelscharfer Senf
▪ 2 Kabeljaufilets à 150 g
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 4 Dillstiele



Zubereitung

Kohlrabi putzen, schälen und halbieren, Hälften quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schalotte feinwürfeln.

Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, Schalotten bei mittlerer Hitze glasigdünsten, Kohlrabi und Möhren zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 6 EL Wasser und mittelscharfen Senf mischen und unterrühren. Zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten dünsten.

Kabeljaufilets rundum mit Salz und Pfeffer würzen, auf das Gemüse setzen und zugedeckt 5-6 Minuten garziehen lassen. Spitzen von Dillstielen abzupfen, feinschneiden und unterheben.

Dazu passen Salzkartoffeln.