Johannisbeer-Likör

Zutaten

▪ 500 g schwarze Johannisbeeren
▪ 3 Gewürznelken
▪ 1 TL Koriandersamen
▪ 1/2 Zimtstange
▪ 200 g Zucker
▪ 500 ml Wodka oder Korn



Zubereitung

Beeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und von den Rispen streifen, in eine Schale geben und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Gewürze grob zerstoßen und dazugeben. Beeren abwechselnd mit Zucker in ein großes Weck-Glas schichten, mit Alkohol übergießen, Deckel auflegen und Glas ca. 4 Wochen an einen warmen hellen Ort stellen (z. B. auf die Fensterbank).

Eine Flasche heiß ausspülen und abtropfen lassen. Likör durch einen Papier-Kaffeefilter gießen, dabei Beeren gut ausdrücken. Likör in die Flasche füllen und gut verschließen.