Huhn mit Kartoffeln

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Huhn
▪ 1-3 EL Butter
▪ 6 mittelgroße festkochende Kartoffeln
▪ 1 mittelgroße Zwiebel
▪ einige Knoblauchzehen
▪ etwas Paprika, edelsüß
▪ einige Tomaten
▪ etwas Salz
▪ schwarzer oder weißer Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung

Backofen auf 220 °C vorheizen.

Eine Auflaufform mit Fett einfetten.

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.

Huhn und Kartoffeln waschen. Gemüse schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Geflügel mit Salz, Pfeffer und Paprika von innen und außen würzen, auf der Bauchseite in die Auflaufform geben, Kartoffelwürfel um das Huhn herum verteilen und dazwischen Zwiebel und Knoblauch streuen.

30 Minuten im Ofen braten, Backofen auf 200 °C herunterschalten und 1 weitere Stunde grillenlassen. Bei einem sehr großen Huhn kann es auch 2 Stunden dauern.

Tomaten halbieren oder vierteln und um das Huhn herum verteilen.

Als Beilage eignen sich Bohnengemüse, Erbsen und Möhren, Rosenkohl mit Sahne oder Rosenkohl mit brauner Butter.