Hühnerbrust in Knoblauchsahne

Zutaten

für 3 Personen

▪ 1 TL saure Sahne
▪ 3 Hühnerbrüstchen
▪ etwas Paniermehl
▪ 1/2 TL geschmolzene Butter
▪ 1 TL Salz
▪ 1 TL Paprika
▪ 2 EL Zitronensaft
▪ 3-4 Knoblauchzehen





Zubereitung

Ofen auf 180 °C vorheizen.

Die Brüstchen in eine Auflaufform legen. Die Sahne mit gepreßtem Knoblauch, Salz, Paprika und Zitronensaft verrühren und auf dem Fleisch verteilen, mit Paniermehl bestreuen und mit der flüssigen Butter begießen.

1 Stunde backen.

Dazu paßt grüner Salat und Baguette.