Hubertusschüssel

Zutaten

für 5 Personen

▪ 90 g Butter
▪ 1 große Zwiebel
▪ 500 g Wildfleisch (Reh-Blatt, Hirschschulter)
▪ 500 g Schweinefleisch
▪ 2 TL Salz
▪ 1 Bund Suppengrün
▪ 6 Wacholderbeeren
▪ 1/2 TL Pfeffer
▪ 1 gehäufter TL Paprika, edelsüß
▪ 125 g Sauerrahm
▪ 1 Glas Rotwein
▪ 2 EL Mehl





Zubereitung

Butter in einer Kasserolle schmelzen, die feingehackte Zwiebel und das in Würfel geschnittene Wild- und Schweinefleisch darin anbraten. Dann das Salz, das zerkleinerte Suppengrün, die Wacholderbeeren, Pfeffer und Paprikapulver sowie 2 Tassen Wasser hinzufügen. Die Kasserolle gut schließen und etwa 1 Stunde schmorenlassen.

Sauerrahm und Rotwein angießen und das Fleisch fertiggaren.

Die Sauce mit angerührtem Mehl binden und mit Gewürzen abschmecken.