Hohenloher Pflaumenfädle

Zutaten

für 3 Personen

▪ 700 g Pflaumen
▪ 250 g Mehl
▪ 375 ml Milch
▪ 3 Eier
▪ 1 Prise Salz
▪ abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
▪ 50 g Butter
▪ 2 EL Zucker
▪ 1 TL Zimt

zum Braten
▪ etwas Fett





Zubereitung

Pflaumen waschen, entsteinen und achteln. Mehl mit der Milch glattrühren, Eier nach und nach unterrühren. Salz und Zitronenschale zugeben. Pflaumen unter den Teig heben.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit einer kleinen Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben und auf beiden Seiten ausbraten. Mit Zimtzucker bestreut servieren.