Himbeer-Quark-Eis

Zutaten

für 4 Personen

▪ 125 g Quark
▪ 60 g Zucker
▪ 1 Eigelb
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 200 ml Sahne
▪ 2 EL Zitronensaft
▪ 300 g Himbeeren





Zubereitung

Den Quark mit Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, 2 EL ungeschlagener Sahne und Zitronensaft zu einer cremigen Masse verrühren.

Die Himbeeren waschen, durch ein Haarsieb passieren. Das Püree unter die Quarkcreme heben und mit dem Schneebesen kräftig durchschlagen.

In eine Form füllen und 2-3 Stunden gefrieren.

Mit der steifgeschlagenen Sahne dekorieren.





Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.