Herrenkuchen

Zutaten

▪ 250 g Butter
▪ 2 Tassen Zucker
▪ 3 EL Kakao-Pulver
▪ 4 Eier
▪ 1 Pck. Vanillinzucker
▪ 1 Pck. Backpulver
▪ 2 Tassen Mehl
▪ etwas Schlagsahne

zum Einfetten der Backform
▪ etwas Butter

für den Zuckerguß
▪ etwas Milch
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Den Backofen auf 150 °C vorheizen.

Die Butter, 1/2 Tasse Wasser, den Zucker und das Kakaopulver in einem Topf ganz kurz aufkochen lassen, dann abkühlen.

Die Eier mit Vanillinzucker, Backpulver und Mehl vermengen, dann die abgekühlte Mischung aus dem Topf untermischen. Eine Sandkuchen-Backform mit Backpapier auskleiden, den Teig einfüllen und ca. 60 Minuten backen.

Den Kuchen auskühlen lassen, dann etwas Milch mit Puderzucker zu einer sämigen Masse anrühren und auf dem Kuchen verteilen.

Mit Schlagsahne servieren.