Heidelbeer-Schmelzbrötli

Zutaten

▪ 2 Eier
▪ 100 g weiche Butter
▪ 175 g Zucker
▪ 2 TL Vanillezucker
▪ 1 Prise Salz
▪ 250 g Weißmehl
▪ 2 TL Backpulver
▪ 150 ml Buttermilch
▪ 200 g Heidelbeeren





Zubereitung

Die Eier trennen.

Butter, Zucker, Eigelbe, Vanillezucker und Salz schaumigrühren, bis die Masse hell ist.

Backofen auf 180 °C vorheizen.

Eiweiße zu Schnee schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, abwechselnd mit der Buttermilch und dem geschlagenen Eiweiß zur schaumigen Ei-Masse geben, vorsichtig mischen. Zum Schluß die Heidelbeeren vorsichtig unterziehen (tiefgekühlte Beeren vorher nicht auftauen lassen).

Den Teig in Backförmchen geben, diese auf ein Backblech stellen und in der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen.