Hecht

Hecht

Zutaten

für 6 Personen

▪ 4 kg Hecht
▪ 1 Prise Salz
▪ 1 Prise Pfeffer
▪ 500 g Räucherschinken
▪ 1 Zwiebel
▪ 3 Karotten
▪ 150 ml trockener Weißwein
▪ 2 Paprikaschoten





Zubereitung

Hecht säubern, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Hecht mit dem Schinken ummanteln, in eine Auflaufform legen.

Zwiebeln, Karotten und Paprika würfeln und mit 1 Glas Wasser und 1 Glas Weißwein in die Auflaufform geben.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Auflaufform auf die mittlere Schiene stellen. Alle 5 Minuten den Hecht mit dem Fond übergießen. Nach 50 Minuten den Hecht aus dem Fond nehmen, zerlegen und mit dem Schinken auf einem Teller anrichten.

Den Fond mit einem Mixstab solange rühren, bis keine Brocken mehr zu sehen sind.

Dazu passen Petersilienkartoffeln oder Salzkartoffeln.