Hagebuttenwein

Zutaten

▪ 2 kg Hagebutten
▪ 2 kg Zucker
▪ 2 Vanillestangen
▪ Saft von 3 Zitronen





Zubereitung

Die Hagebutten müssen vom ersten Frost schrumpelig und welk sein.

Blüten und Stiele entfernen, Früchte in einen Ballon geben, Zucker mit 10 l Wasser und Vanillestangen aufkochen, bis der Zucker sich gelöst hat.

Zitronensaft zusetzen, abschäumen. Lauwarm über die Hagebutten gießen. Mit einem Mull-Tuch abdecken und warmstellen. Etwa 3-4 Wochen gären lassen, durch ein Mull-Tuch abgießen.

Kühl lagern und einige Wochen ruhenlassen.