Hähnchenbeine

Zutaten

▪ 6 Hähnchenschenkel
▪ 2 Hähnchenbrüste
▪ 8 Scheiben durchwachsener salziger Speck
▪ 6 Tomaten
▪ 3 Zwiebeln
▪ 1/4 l halbtrockener Weißwein
▪ 1/4 l Brühe





Zubereitung

Die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine feuerfeste Form geben. Jeden Schenkel mit einer Speckscheibe belegen, ebenso die Brüste. Zwiebeln schälen, achteln und zu dem Fleisch legen. Weißwein und Brühe darübergießen und im Backofen bei 200 °C ca. 40 Minuten garen. Dann die kreuzweise eingeschnittenen Tomaten zugeben und das Gericht weitere 10 Minuten im Ofen lassen. Hähnchenschenkel und Speck sollen knusprigbraun sein.

Als Beilage eignet sich Kartoffelpüree.