Hähnchen nach irischer Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Hähnchen (ca. 1 kg)
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ 1 EL Öl
▪ 30 g Butter
▪ 60 cl Whisky
▪ 4 EL Tomatenketchup
▪ 6 EL Sahne
▪ etwas Knoblauchpulver
▪ 1 Bund Petersilie





Zubereitung

Hähnchen waschen und abtrocknen. Mit Salz Pfeffer und Öl einreiben. Etwa 35 Minuten grillen oder 1 Stunde in der Ton-Form braten.

Das fertige Hähnchen in 8 Teile zerlegen und die großen Knochen entfernen.

Butter in der Flambier-Pfanne oder im feuerfesten Geschirr zerlassen. Hähnchenteile hineinlegen, im Fett wenden, dann den leicht erwärmten Whisky übergießen und anzünden (flambieren).

In einem Töpfchen Tomatenketchup mit Sahne verrühren und zum Fleisch in die Flambier-Pfanne schütten. Die Soße mit Knoblauchpulver und Pfeffer abschmecken.

Mit der Petersilie bestreuen.

Dazu Fenchel-Apfel-Salat servieren.