jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Gurken-Fisch-Ragout

Gurken-Fisch-Ragout

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 große Salatgurken
▪ 1 Bund Frühlingszwiebeln
▪ 1 Bund Dill
▪ 2 EL Rapsöl
▪ 1 EL Mehl Type 1050
▪ 400 g gemischte Fischfilets
▪ 150 g Schmand
▪ 1 TL frisch geriebener Meerrettich oder Wasabi
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Gurken waschen, längs vierteln, entkernen und in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Dill waschen, trockenschütteln und hacken.

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln ca. 2 Minuten dünsten, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Gurkenstücke unterrühren und zugedeckt bei kleiner Hitze 10-15 Minuten dünsten, evtl. etwas Wasser zufügen.

Fisch waschen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und entgräten.

Schmand und Meerrettich unter die Gurken mischen, salzen und pfeffern, evtl. etwas Wasser zugeben. Fischstücke einlegen und bei kleiner Hitze 3-4 Minuten ziehenlassen. Mit Dill, Salz und Pfeffer würzen.

Dazu passen Kartoffeln.