Gurken-Dill-Gemüse mit Speck

Zutaten

für 4 Personen

▪ 150 g durchwachsener geräucherter Speck
▪ 2 EL Butterschmalz
▪ 1 Zwiebel
▪ 1 kg Salat- oder Schmorgurken
▪ 2 Bund Dill
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Cayennepfeffer





Zubereitung

Den Speck in feine Würfel oder Streifen schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen.

Die Zwiebel schälen, feinhacken, zum Speck geben und kurz mitbraten.

Die Gurken putzen, waschen, gut abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke schneiden, zum Speck geben und kurz mitbraten. Die Gurken bei mäßiger Hitze zugedeckt 6-8 Minuten garen.

Den verlesenen, gewaschenen und feingehackten Dill untermischen. Das Gurkengemüse mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker kräftig abschmecken.

Das Gurken-Dill-Gemüse mit Speck dekorativ anrichten, mit Dillzweigen garnieren und sofort servieren.