Grapefruit-Spargel-Cocktail

Zutaten

für 4 Personen

▪ 375 g gekochter Spargel (notfalls aus der Dose)
▪ 2 Grapefruits
▪ 1 Orange
▪ einige Salatblätter
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ etwas Petersilie

für die Soße
▪ 5 EL Crème fraîche
▪ 1 EL Tomatenketchup
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Curry





Zubereitung

Spargel in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Grapefruits rundum mit einem spitzen Messer im Zickzack bis zur Mitte einstechen, auseinanderklappen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und aus dem Bindehäutchen schneiden. Orange dick schälen; die Filets ebenfalls herauslösen.

Obst und Spargel mischen und in die Grapefruitschalen füllen.

Aus den angegebenen Zutaten eine Salatsoße rühren und über den Cocktail geben.