Grapefruit-Dip

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Grapefruit
▪ 200 g Quark
▪ 50 g feingewürfelter gekochter Schinken
▪ 2 EL Crème fraîche
▪ 1 TL Senf
▪ 1/2 EL grüner Pfeffer
▪ etwas Salz





Zubereitung

Die Grapefruit dick abschälen, die Filets aus den Häuten lösen. Dabei den Saft auffangen. Die Filets in Stücke schneiden und mit dem Saft und den übrigen Zutaten verrühren.

Zu Chicorée, Baguettes usw. verwenden.