Geschmorte Lammhaxen mit Gemüse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 junge Knoblauchknolle
▪ 3 mittelgroße Zwiebeln
▪ 4 große Tomaten
▪ 1/2 Bund Minze
▪ 1/2 Bund Petersilie
▪ 4 Stiele Thymian
▪ 2 Lorbeerblätter
▪ 750 g Paprikaschoten
▪ 250 g grüne Bohnen
▪ 2 mittelgroße Möhren
▪ 4 Lammhaxen à ca. 350 g
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 4-6 EL Olivenöl
▪ 3 EL Zitronensaft





Zubereitung

Knoblauch in Zehen teilen. Zwiebeln schälen, vierteln. Tomaten und Kräuter waschen. Rest Gemüse putzen bzw. schälen, waschen, grobschneiden.

Haxen waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einem großen Bräter erhitzen. Haxen darin rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Tomaten, Paprika, Bohnen, Möhren und Kräuter zufügen. Mit gut 1/2 l Wasser ablöschen und aufkochen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Dann offen weitere 30 Minuten zu Ende schmoren.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Dazu paßt Fladenbrot und Pfefferminztee.