Geröstetes Weißbrot mit Olivenöl

Geröstetes Weißbrot mit Olivenöl

Zutaten

▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 8 Scheiben Weißbrot, fingerdick geschnitten

zum Beträufeln
▪ reichlich Olivenöl, kaltgepreßt





Zubereitung

Die Knoblauchzehen schälen und quer halbieren.

Das Brot über dem offenen Grill, im Kamin oder im heißen Backofen auf beiden Seiten goldbraun rösten, dann kräftig mit den Schnittflächen der halbierten Knoblauchzehen einreiben.

Das Brot reichlich mit Olivenöl beträufeln, dann sofort zum Wein servieren.