Gemüsebrühe

Zutaten

▪ 1 Zwiebel
▪ 100 g Lauch
▪ 100 g Knollensellerie
▪ 100 g Möhren
▪ 100 g Stangensellerie
▪ etwas Petersilie
▪ etwas Thymian
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ etwas Olivenöl



Zubereitung

Gemüse kleinschneiden.

Zwiebeln und Lauch in Olivenöl andünsten, restliches Gemüse dazugeben, 10 Minuten dünsten, 1 l Wasser und Kräuter hinzufügen, aufkochen und 20 Minuten köchelnlassen.

Entweder durch einen Sieb seihen und portionsweise einfrieren oder pürieren, bis eine homogene Flüssigkeit entsteht, und portionsweise einfrieren.

Hält sich gefroren mindestens 3 Monate.