Gemüsebrühe-Pulver

Zutaten

▪ 140 g Zwiebeln
▪ 60 g Salz
▪ 85 g Karotte
▪ 65 g Knollensellerie
▪ 25 g Lauch
▪ 10 g Petersilienblätter
▪ 150 g Tomaten



Zubereitung

Backofen auf 75 °C vorheizen.

Zwiebeln schälen, kleinschneiden und mit dem Salz im Mixer zerkleinern.

Möhre und Sellerieknolle schälen. Lauch und Petersilienblätter waschen und trockentupfen. Alles grobhacken.

Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und alles kleinschneiden. Unter die Zwiebel-Salz-Mischung mixen.

Masse möglichst flach auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und über Nacht im vorgeheizten Backofen trocknen lassen.

Brühpulver noch einmal fein mixen und in ein Schraubglas abfüllen.