Gemüse im Teigmantel

Zutaten

für 4 Personen

▪ etwas Salz
▪ ca. 1 l Rapsöl
▪ 1 rote Paprika
▪ 2 Zwiebeln
▪ 150 g Champignons
▪ 300 g Rosenkohl
▪ 250 g weißer Spargel
▪ 250 g Broccoli
▪ etwas Muskatnuß
▪ 200 ml Buttermilch
▪ 80 g Mehl
▪ 1 Ei





Zubereitung

Für den Buttermilchteig das Ei trennen. Eigelb mit dem Mehl, der Buttermilch, 1 Prise Salz, Muskatnuß und 1 TL raffiniertem Rapsöl zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Anschließend 1 Stunde ruhenlassen.

Das Eiweiß steifschlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Gemüse putzen und waschen.

Broccoli-Röschen 5 Minuten und Rosenkohl 10 Minuten vorgaren, restliches Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, auf eine Gabel spießen und durch den Teig ziehen.

Restliches Rapsöl in einem Topf oder einer Friteuse auf 180 °C erhitzen. Das Gemüse ins heiße Rapsöl geben und goldgelb backen. Fritiertes Gemüse auf Küchenkrepp abtropfen lassen.