Gegrilltes Knoblauchbrot

Zutaten

▪ 1 Stangenweißbrot
▪ 150 g Butter
▪ 10 Knoblauchzehen
▪ 1 TL Salz
▪ 1 TL Pfeffer





Zubereitung

Nehmen Sie ein Stangenweißbrot, das nicht zu dünn ist. Schneiden Sie das Brot scheibenweise ein, aber nicht ganz durch.

Verrühren Sie die weiche Butter mit den zerdrückten Knoblauchzehen, dem Salz sowie dem Pfeffer und streichen Sie die Mischung zwischen die Brotscheiben.

Das Brot wird in Alufolie 20 Minuten mit Grillfleisch oder -gemüse mitgegrillt.